Ich komme mit den Ankündigungen neuer Kategorien des Rezeptebuchs kaum noch hinterher. Eben erst habe ich Euch bei FB von der Rundumerneuerung des Rezeptebuchs berichtet, dann kam schon die Integration von Köstlich & Konsorten und die neue Kochbuchkategorie und jetzt kann ich Euch bereits ein weiteres wichtiges Standbein des neuen Rezeptebuchs vorstellen, unser brandneues Magazin!

Das Rezeptebuch-Magazin möchten wir zukünftig ganz vielfältig nutzen, es soll unter anderem als Plattform für Bloggerporträts dienen, d.h., wir möchten einmal im Monat ausführlich einen Foodblog und natürlich auch den Blogger/die Bloggerin dahinter vorstellen.

Eine ähnliche Kategorie werden Gastbeiträge von anderen Bloggern sein, dabei soll es sich aber nicht um das obligatorische Rezept handeln, sondern wir hoffen, dass wir regelmäßig Blogger animieren können, Themen aus ihrem Bloggeralltag mit uns und natürlich vor allem Euch zu teilen. Das kann beispielsweise die Vorstellung der eigenen Fotoausrüstung sein, Tutorials zur Bildbearbeitung, Blog-Kalender, Tipps zum Thema Kooperationen, usw. Also eigentlich alles, was uns Blogger den lieben langen Tag beschäftigt.

Neben diesen Gastbeiträgen möchten wir auch eigene Analysen und Wissensartikel zu Thema Bloggen, SEO, usw. veröffentlichen - der Fachmann Alin ist ja Teil unseres Teams und wird Euch im Laufe der Zeit einiges dazu erzählen können.

Natürlich soll aber auch das eigentliche Kernthema Essen & Trinken nicht zu kurz kommen, deshalb werden wir auch immer wieder ausführliche Artikel zum Kochen, Backen, Haltbarmachen, etc. veröffentlichen und Euch auch interessante Produzenten, Anbieter, kulinarische Märkte, Messen, etc. vorstellen. Zu diesem letzten Punkt wird es in der Zukunft auch einen ausführlichen Genussführer im Rezeptebuch geben, in dem wir die besten Produzenten, Hofläden, Manufakturen und Ähnliches aufführen. Da brauchen wir dann natürlich Eure Hilfe, da wir nur Adressen aufnehmen wollen, die von anderen Hobbyköchen und  bewussten Konsumenten empfohlen werden. Aber soweit sind wir noch nicht, alles der Reihe nach ;o)

Zu guter Letzt werden wir hier im Rezeptebuch-Magazin auch immer mal wieder Verlosungen, Gewinnspiele und Blogevents veranstalten, bei denen es spannende Gewinne geben wird. Ihr könnt gespannt sein!

Ich schreibe ja die ganze Zeit von uns, von DEM Rezeptebuch-Team, aber wer sind wir überhaupt? Wir, das sind Alin, Sebastian und ich, Steph.
Alin und Sebastian kennen Einige von Euch sicher noch von der Hüttenhilfe, die vor ca. 9 Jahren als Gemeinschaftsblog/-Rezeptplattform gegründet wurde. Die beiden haben auch als eine der ersten Blogevents veranstaltet und kleine Bloggerkochbücher realisiert. Mittlerweile konzentrieren sie sich aber auf andere Projekte und natürlich auch besonders auf das Rezeptebuch, das bereits seit 2009 besteht.
Alin ist unser Programmiermeister, SEO-Fachmann und Spezialist für alles Technsiche, d.h. er setzt alle Ideen um, die wir im Laufe der Zeit entwickeln, Sebastian zieht im Hintergrund die Fäden und ich bin unter anderem für die Freischaltung der Bilder im Rezeptebuch zuständig, betreue unsere RB-Facebookseite, beantworte Leserpost und schreibe Magazinbeiträge. Wenn ich nicht gerade für das Rezeptebuch unterwegs bin, betreibe ich natürlich auch meinen eigenen Foodblog, den Kleinen Kuriositätenladen.

Das Rezeptebuch-Magazin wird sich im Laufe der Zeit wahrscheinlich noch optisch und auch funktionell verändern, denn dies ist erst mal nur der Anfang. Wir wollten aber nicht monatelang hinter den Kulissen tüfteln, sondern direkt anfangen. Verändern können wir immer noch etwas und natürlich freuen wir uns sehr über Euer Feedback, Ideen, Anregungen und Kritik zum Rezeptebuch insgesamt, aber auch besonders zu unserem neue Magazin.
Wenn Euch etwas einfällt, was wir noch besser machen können, oder Ihr Funktionen vermisst, die wir dringend einbauen sollten, dann schreibt uns gerne eine Mail an redaktion@rezeptebuch.com.

Wir hoffen sehr, dass Euch auch unser Magazin gefallen wird, Ihr regelmäßig bei uns reinschaut und vielleicht mögt Ihr Euch ja sogar aktiv beteiligen, das würde uns sehr freuen. Ihr erreicht das Rezeptebuch-Magazin ab sofort über den Link in der Navigationsleiste des Rezeptebuchs und später wird es auch noch eine Abofunktion geben, so verpasst Ihr dann garantiert keinen unserer Artikel.

Viel Spaß weiterhin mit dem Rezeptebuch und natürlich auch mit unserem Magazin!


Empfehlen
comments powered by Disqus