212 Italienisch Rezepte

Würzige Focaccia im Doppelpack

Würzige Focaccia im Doppelpack

Für alle, die sich nicht entscheiden können: luftig-lockere Focaccia mit Rosmarin und Tomate oder Salbei und Zwiebel. Vor allem ofenwarm ein Hochgenuss!

4
Spinat-Ricotta-Gnocchi aka Malfatti

Spinat-Ricotta-Gnocchi aka Malfatti

Italienische Spinat-Ricotta-Knödelchen, die man Gnocchi oder Malfatti nennen kann. Wurscht, auf jeden Fall lecker!

2
Orzo gebacken mit Eismeergarnelen, Tomaten und Feta-Käse

Orzo gebacken mit Eismeergarnelen, Tomaten und Feta-Käse

Mit diesem Gericht kann man die Gäste begeistern und dabei ist es so einfach gemacht. Ich finde es auch immer gut, wenn das Essen satt macht. Und das ist hier der Fall. Damit auch die Vitamine stimmen habe ich noch Spinat hinein getan.

Tagliatelle mit Kürbiskernen und Spinat Pesto

Tagliatelle mit Kürbiskernen und Spinat Pesto

Wie wäre es mit etwas Farbe auf dem Teller? Zum Wetter passt diese grüne Pasta mit Spinat Pesto und Kürbiskernen. Ich hatte Lust auf geröstete Kürbiskerne und dachte mir, das könnte auch gut in eine Pesto passen. Die Kerne mit Spinat und Tagliatelle schmecken köstlich und die Farbe ist einmalig!

1
Spargel-Orzotto

Spargel-Orzotto

"Risotto" mit Graupen anstelle von Reis - probiert es mal aus!

3
Italienische Nodini mit Minze & Zitrone

Italienische Nodini mit Minze & Zitrone

Zarte Brötchen aromatisiert mit frischer Minze und Zitronenschale

1
Tiramisù-Eis

Tiramisù-Eis

Das mit Sicherheit cremigste Eis, das Ihr je gegessen habt!

1
Tintenfisch gekocht mit Erbsen (Seppie con Piselli)

Tintenfisch gekocht mit Erbsen (Seppie con Piselli)

Tintenfisch oder auch Sepia genannt ist immer ein Erlebnis finde ich. Wer Oktopus mag, oder Calamari, der ist auch bei Sepia richtig. Sepia con Piselli ist ein italienisches Rezept bei dem der Fisch mit Erbsen, Tomaten, Weißwein und Zwiebel in einer Brühe gekocht wird. Im Gegensatz zum Original habe ich nur Wasser und keine Tomaten verwendet.

Pistazienpesto

Pistazienpesto

Nussiges Pistazienpesto, verfeinert mit Pinienkernen und Parmesan.

schwarzes Risotto mit Mönchsbart

schwarzes Risotto mit Mönchsbart

Schwarzer Reis aus der Poebene und italienischer Mönchsbart ergeben ein wunderbar cremiges und köstliches Risotto, das man auch auf einer italienischen Speisekarte finden könnte!

Orecchiette mit Cima di Rapa

Orecchiette mit Cima di Rapa

Ich hab original italienisch gekocht und zwar mit Cima di Rapa! Was das ist und wie ich im Urlaub dazugekommen bin, könnt ihr hier nachlesen:

1
Hühnerbrust in Parmaschinken eingepackt mit Zitrone und Salbei

Hühnerbrust in Parmaschinken eingepackt mit Zitrone und Salbei

Einfach und effektvoll! Das ist eins der Rezepte, das mit wenig Aufwand sehr lecker wird. Zarte Hühnerbrüste mit Salz und Pfeffer gewürzt und mit Zitronenschale bestreut. Und das Ganze mit frischem Salbei in salzigem Parmaschinken eingepackt und goldbraun gebraten. Ich finde das einfach, oder?

1
Pasta mit Parmaschinken und Rucola in einer Zitronen-Weißwein-Sauce

Pasta mit Parmaschinken und Rucola in einer Zitronen-Weißwein-Sauce

Dieses Pasta-Gericht ist sehr pikant und frisch. Also genau das Richtige für ein leckeres Essen unter der Woche. Der salzige Geschmack des Parmaschinken und das milde, leicht nussige Aroma junger Rucolablätter passen super zu Zitrone.

2
Tagliatelle al Ragù (klassische Bolognese) mit Kalbfleisch

Tagliatelle al Ragù (klassische Bolognese) mit Kalbfleisch

Vielleicht wißt Ihr es schon, aber die Spaghetti Bolognese, wie es sie beim Italiener um die Ecke gibt, gibt es eigentlich gar nicht. Denn die klassische Bolognese, wie sie die Italiener kennen, ist dieses Tagliatelle al Ragù-Rezept. Die Spezialisten streiten sich noch, ob es mit oder ohne Kalbfleisch ist. Ich habe mich für die Variante mit entschieden. Doch bei der Pasta gibt es kein Vertun. Jeder italienische Koch wird bestätigen, dass Spaghetti dafür nicht geeignet sind. Die Pasta muss flach sein, weil dann die Fleischsoße besser dran klebt.

Pizza mit Rucola, Parmesan und getrockneten Tomaten

Pizza mit Rucola, Parmesan und getrockneten Tomaten

Selbstgemachte Pizza mit Rucola, Parmesan und getrockneten Tomaten

Originalrezept für Spaghetti alle Carbonara

Originalrezept für Spaghetti alle Carbonara

Authentisches Rezept für Spaghetti alle Carbonara aus Italien. Ohne Sahne!

2
Ravioli Koulouria mit karamelisierten Zwiebeln und Feta

Ravioli Koulouria mit karamelisierten Zwiebeln und Feta

Italien meets Griechenland. Inspiriert von einem Koch aus dem griechischen Dorf Koulouria. Zwiebeln zu karamelisieren geht einfach und man hat viel Zeit nebenher, etwas anderes zu machen. Sieht nicht nur lecker aus, es schmeckt auch so.

Gebackene Tortellini mit Salsiccia

Gebackene Tortellini mit Salsiccia

Vom Geschmack her ist es ganz nah an der Lasagne, weil die gleichen Zutaten drin sind: Nudelteig, Hackfleisch in Form der italienischen Wurst Salsiccia und natürlich Parmesan-Käse. Aber es ist viel einfacher zu kochen und geht deswegen auch schneller als Lasagne.

1
Rucola Gnocchi mit Tomaten

Rucola Gnocchi mit Tomaten

Grüne Kartoffelgnocchi mit sonnengetrockneten Tomaten und Parmesan

2
Orecchiette mit Parmesan, Aubergine und Champignons

Orecchiette mit Parmesan, Aubergine und Champignons

Ein schnelles Pastarezept für alle Liebhaber der italienischen Küche.

Pilz-Risotto mit italienischer Hähnchenbrust

Pilz-Risotto mit italienischer Hähnchenbrust

Ein leckeres, schnelles Pilz-Risotto mit italienischer Hähnchenbrustfilet.

2
Scaloppine al pepe verde

Scaloppine al pepe verde

Kalbschnitzel mit Pfeffer-Sahne-Sauce.

2
Zuppa di cavolo verza

Zuppa di cavolo verza

Italienische Kohlsuppe mit ganz viel Gemüse.

1