Riesen-Baozi mit geschmortem Schweinebauch, Salz-Ei und Frühlingszwiebel-Fleisch-Füllung

Riesen-Baozi mit geschmortem Schweinebauch, Salz-Ei und Frühlingszwiebel-Fleisch-Füllung

Unter der vielleicht unscheinbaren, aber fluffig-leichten Hefe-Hülle warten saftig-würziger Schweinebauch, Chili-Confit, Frühlingszwiebel-Fleisch und gesalzenes Eigelb. Großartig!

Sauerteigtagliatelle mit Zwiebel-Kaperncreme und Anis

Sauerteigtagliatelle mit Zwiebel-Kaperncreme und Anis

Anstellgut übrig? Ab in den Pastateig! Zusammen mit dieser schnellen Sauce mit den Aromen aus geschmorten roten Zwiebeln, Kapern und Anis: perfekt!

2
Schokobrötchen mit Übernacht-Gare

Schokobrötchen mit Übernacht-Gare

"Schokolade" ist das eine gute Argument für diese Brötchen. "Übernacht-Gare" das andere – denn so stehen diese Schätzchen am Wochenende in Nullkommanix auf dem Tisch!

2
Nakd Bars

Nakd Bars

Datteln, Rosinen, Cashews, Kako und ein My Vanille. Mehr brauchen diese großartigen Rohkost-Riegel nicht, um Mars & Co in den Schatten zu stellen.

1
Würziger Kuchen mit schwarzen Oliven

Würziger Kuchen mit schwarzen Oliven

Ein würziger Kuchen, der nicht zu süß ist, am Folgetag aber nochmal so gut schmeckt, ist an sich schon durch und durch prima. Die schwarzen Oliven verpassen dem Ganzen obendrein ungeahnte Tiefe. Unbedingt probieren!

1
Asia-Bolognese auf Reisbandnudeln

Asia-Bolognese auf Reisbandnudeln

Das Beste aus zwei Welten: Asiatische Gewürzexpertise und italienisches Saucenwissen. Für uns ein Keeper – seit über vier Jahren.

2
Kichererbsenbällchen in Curry-Tomatensauce

Kichererbsenbällchen in Curry-Tomatensauce

Fast Food aus dem Bilderbuch: Eine Handvoll Gewürze, eine gute Vorlage – sorry, Inder-an-der-Ecke, vielleicht ein andermal wieder!

2
Möhren-Pastinaken-Kokoscrumble

Möhren-Pastinaken-Kokoscrumble

Crumble in Pikant: Das herrliche Wintercurry bedecken Streusel mit Kokosraspeln. Suchtgefahr!

1
Räucherfisch auf roten Sahnelinsen

Räucherfisch auf roten Sahnelinsen

Linsen, zum Jahreswechsel genossen, versprechen Wohlstand – meinen zumindest viele Italiener. Selbst wenn nicht: Diese Version geht ultrafix und schmeckt großartig!

2
Wan Tans mit Chiliöl und Würz-Sojasauce

Wan Tans mit Chiliöl und Würz-Sojasauce

Teigtaschen selber machen – das klingt schlimmer als es ist. Zumal das Ergebnis jeden Handschlag wettmacht. Wetten?

1
Biang Biang mit Kreuzkümmel-Lamm und Chiliöl

Biang Biang mit Kreuzkümmel-Lamm und Chiliöl

Wer will La Mian, wenn man stattdessen Biang Biang haben kann? Eben. Und "Chiliöl" ist sowieso das Totschlagargument schlechthin.

Geschmorte Lammburger mit-ohne-Lamm und Koriander-Mayonnaise

Geschmorte Lammburger mit-ohne-Lamm und Koriander-Mayonnaise

Es braucht ein bisschen Zeit und noch ein paar mehr Zutaten, aber das Ergebnis rechtfertigt alles: sehr, sehr lecker, das!

1
Baumkastenkuchen: Marzipan-Rührteig, Obst, Streusel

Baumkastenkuchen: Marzipan-Rührteig, Obst, Streusel

Wenn nichts mehr geht – das geht: Ein herrlich einfacher, großartig leckerer Obstkuchen mit Marzipanrührteig. Dazu: Sahne.

2
La Miche

La Miche

"Miche" ist Französisch und heißt "Brotlaib". Mehr ist zu diesem Prachtexemplar eigentlich auch nicht zu sagen.

1
Lasagne verdi al forno

Lasagne verdi al forno

Der Clou ist das Bisschen Hühnerleber im ragù. Der Rest: Soulfood aus dem Bilderbuch.

3
Kokos-Gurkensalat mit Räucherforelle und Pfeffer-Reis-Topping

Kokos-Gurkensalat mit Räucherforelle und Pfeffer-Reis-Topping

Sehr schnell – sehr, sehr lecker. Und nein, ausnahmsweise ist die Fischsauce nicht verhandelbar – die muss.

1
Weizenmischbrot oder -brötchen mit Slow Dough

Weizenmischbrot oder -brötchen mit Slow Dough

Diese Brötchen sind anders als die anderen Brötchen, weil man sie zwischendurch ins Tiefkühlfach stellt. Ergebnis: rösche Kruste, perfekte Krumenkonsistenz. Klappt auch prima in Brotform!

1
Quiche mit Sellerie, Spinat und Kirschen

Quiche mit Sellerie, Spinat und Kirschen

Was soll man dazu sagen – außer: Genial, genial, genial? Mich hat es von meinem Sellerietrauma geheilt.

2
Holunderblütenspargel zu Buchweizenerde und Milchcreme mit Dill

Holunderblütenspargel zu Buchweizenerde und Milchcreme mit Dill

Wer hätte gedacht, dass Spargel auch in süßer Umgebung so hervorragend schmeckt?

Fünf-Gewürze-Tofu mit Nudeln und Gurkensalat

Fünf-Gewürze-Tofu mit Nudeln und Gurkensalat

Fünf Gewürze, einer Erinnerung – und im Handumdrehen auf dem Tisch. Ach, China!

1
Rheinisches Schwarzbrot

Rheinisches Schwarzbrot

Ein gutes Brot braucht gute Zutaten und Zeit (und sicher keine dubiosen Enzyme) – nicht mehr und nicht weniger. Manchmal braucht ein Brot auch nur die guten Zutaten – den Rest erledigt der Ofen.

2
Zwei-Burgen-Roggen

Zwei-Burgen-Roggen

Knusprige Kruste, flaumige Krume, runder Geschmack

3