Berliner Küche
Berliner Küche
berlinerkueche.blogspot.de
164 Rezepte
Dabei seit 30.08.2014

Ein Food-Blog aus Berlin - unkompliziert, alltagstauglich und lecker.


Berliner Küche im Web
Geschmortes Rindfleisch mit Möhren, Knollensellerie und Zwiebeln

Geschmortes Rindfleisch mit Möhren, Knollensellerie und Zwiebeln

Unkomplizierter geht es kaum: Das Rindfleisch wird einfach so lange im Gemüse gekocht, bis es so zart ist, dass es beinahe von selbst auseinanderfällt. Fürs Aroma sorgen Möhren, Knollensellerie und Zwiebeln.

Pochiertes Hähnchenbrustfilet, Kichererbsen und Kürbis mit Joghurt-Tahini-Sauce

Pochiertes Hähnchenbrustfilet, Kichererbsen und Kürbis mit Joghurt-Tahini-Sauce

Einfach und überzeugend: Zart pochiertes Hähnchenfleisch, Kichererbsen und gerösteter Kürbis passen geschmacklich perfekt zusammen. Dazu gibt es eine frische Joghurt-Tahini-Sauce.

1
Sauerteigbrot mit Walnüssen und Traubensaft

Sauerteigbrot mit Walnüssen und Traubensaft

Ein unkompliziertes Sauerteigbrot mit Walnüssen und Trauben. Der Teig wird mit rotem Traubensaft zubereitet, dessen leichte Süße den Geschmack des Sauerteigs perfekt ergänzt.

Kumquat-Marmelade [ohne Gelierzucker]

Kumquat-Marmelade [ohne Gelierzucker]

Wenn Kumquats im Winter Saison haben lohnt es sich, Marmelade daraus zu kochen: Der Geschmack ist einfach köstlich und die Kumquats müssen praktischerweise weder filetiert oder blanchiert werden.

Zimtschnecken mit Äpfeln, Kardamom und Sauerteig

Zimtschnecken mit Äpfeln, Kardamom und Sauerteig

Während klassische Zimtschnecken normalerweise mit Hefeteig zubereitet werden, setzt dieses Rezept ganz auf Sauerteig. Mit der Füllung aus geschmorten Äpfeln, Zimt und Kardamom schmecken sie besonders saftig.

2
Eingelegter Rotkohl mit Zwiebel, Koriandersamen, Schwarzkümmel und Pfefferbeeren

Eingelegter Rotkohl mit Zwiebel, Koriandersamen, Schwarzkümmel und Pfefferbeeren

Der Rotkohl wird mit Koriandersamen, Schwarzkümmel und Pfefferbeeren eingelet und passt zu vielen Gerichten - egal ob orientalisch oder ganz klassisch auf Schmalzbrot und Burger.

1
Veganer Upside-Down Schokoladenkuchen mit karamellisierten Birnen

Veganer Upside-Down Schokoladenkuchen mit karamellisierten Birnen

Sieht gut aus, schmeckt noch besser und ist ganz nebenbei auch noch vegan: Ein saftiger Schokoladenkuchen mit zarten, karamellisierten Birnen.

1
Hamantaschen mit Tahin und Lemon Curd

Hamantaschen mit Tahin und Lemon Curd

Hamantaschen sind ein fester Bestandteil der jüdischen Küche und können verschieden gefüllt werden. Bei dieser Version besteht die Füllung der Kekse aus Lemon Curd, der Teig ist mit Tahin verfeinert.

Gefüllte Schokoplätzchen mit Marzipan und Zartbitterschokolade

Gefüllte Schokoplätzchen mit Marzipan und Zartbitterschokolade

Ein unkompliziertes Rezept für Schokoplätzchen mit Zartbitterschokolade und einer Füllung aus Marzipan. Eine perfekte Kombination!

Gefüllte Vanilleplätzchen mit Quittengelee

Gefüllte Vanilleplätzchen mit Quittengelee

Die zarten Plätzchen werden mit einem Klecks fruchtigem Quittengelee gefüllt. Die Zubereitung ist unkompliziert und sie schmecken schön buttrig und nach Vanille.

Sauerteigbrot mit Saaten und gebratenem Lauch

Sauerteigbrot mit Saaten und gebratenem Lauch

Ein köstliches Sauerteigbrot, in dem gebratener Lauch und eine Mischung aus Leinsamen, Sesam und Mohn verarbeitet sind. Zum Genießen braucht man kaum mehr als etwas Butter.

Asiatische Hühnersuppe mit Nudeln, Brokkoli, Enoki und Ei

Asiatische Hühnersuppe mit Nudeln, Brokkoli, Enoki und Ei

Asiatisch gewürzte Hühnersuppe mit Sojasauce, Reiswein, Ingwer und Knoblauch - sehr aromatisch und lecker mit einer sättigenden Einlage aus Nudeln, Brokkoli, Enoki und Ei.

Helles Weizenbrot mit Sauerteig - Schritt für Schritt Anleitung

Helles Weizenbrot mit Sauerteig - Schritt für Schritt Anleitung

Grundrezept mit Schritt für Schritt Anleitung für ein helles Weizenbrot mit Sauerteig und saftiger Krume, lockerer Porung sowie knuspriger Kruste.

3
Knuspermüsli mit Kürbis, Kürbiskernen und Zimt

Knuspermüsli mit Kürbis, Kürbiskernen und Zimt

Granola mit besonders großen, knusprigen Stücken. Das Müsli besteht aus Vollkornflocken, Kürbis, Kürbiskernen, Zimt und anderen Gewürzen.

Rotkohlsalat mit Mandarinen-Dressing und karamellisierten Petersilienwurzeln

Rotkohlsalat mit Mandarinen-Dressing und karamellisierten Petersilienwurzeln

Ein knackiger Salt für Herbst und Winter: Rotkohl mit einem Dressing aus Mandarine, Granatapfelsirup und einem Hauch Vanille. Dazu gibt es karamellisierte Petersilienwurzeln mit frischem Ingwer.

3
Tarte Tatin mit gesalzenem Karamell und Lavendel

Tarte Tatin mit gesalzenem Karamell und Lavendel

Der französische Klassiker mit karamellisierten Äpfeln unter einer knusprigen Teigdecke. Diese Version ist zart mit Lavendel aromatisiert.

2
Pilaw mit Kürbis, Erbsen und frischer Minze

Pilaw mit Kürbis, Erbsen und frischer Minze

Für das persische Reisgericht wird Reis mit Kürbis, Erbsen und vielen Gewürzen in einem Topf gekocht, bis Zutaten und Aromen sich verbunden haben. Dazu wird das Pilaw mit frischer Minze serviert.

1
Chinesische Nudeln mit Hackfleisch und Chiliöl - Dan Dan Mian

Chinesische Nudeln mit Hackfleisch und Chiliöl - Dan Dan Mian

Dan Dan Mian ist ein traditionelles Gericht aus Sichuan: Eine scharfe Sauce mit viel Chiliöl, Sojasauce und Sesampaste und darauf Nudeln mit würzigem Schweinehackfleisch und Frühlingszwiebeln.

3
Chinesisches Chiliöl mit Szechuanpfeffer, Sternanis und Zimt

Chinesisches Chiliöl mit Szechuanpfeffer, Sternanis und Zimt

Für das chinesische Chiliöl werden die Gewürze langsam im Öl geröstet, was es so unglaublich aromatisch macht. Es ist gar nicht so scharf, wie es aussieht und passt daher zu vielen Gerichten.

Risotto mit geschmorten Tomaten und Basilikum

Risotto mit geschmorten Tomaten und Basilikum

Ein klassisches Risotto mit Weißwein, Parmesan und frischem Basilikum. Die Tomaten werden vorab in Butter geschmort und entfalten so ihr volles Aroma.

1
Japanischer Reiseintopf mit Schnittknoblauch und Ei [Zosui]

Japanischer Reiseintopf mit Schnittknoblauch und Ei [Zosui]

Für Zosui wird Reis wird ähnlich wie ein Porridge lange in viel Wasser gekocht und mit Dashi, Sojasauce und Sake gewürzt. Dazu kommen Schnittknoblauch und Eier

Dunkles Schokoladensorbet

Dunkles Schokoladensorbet

Unglaublich intensiv im Geschmack und fast schon übertrieben schokoladig: Dieses tiefdunkle Schokoladensorbet ist so cremig, dass man es direkt aus dem Tiefkühlfach essen kann. Und vegan ist es auch.

1
Schweineschnitzel mit Fünf-Gewürze-Pulver

Schweineschnitzel mit Fünf-Gewürze-Pulver

Ein knuspriges Schweineschnitzel mit einer Marinade aus Fünf-Gewürze-Pulver, Knoblauch, Sojasauce, Reiswein und Reisessig - und einem ganz besonderen Aroma!

1
Antipasti: Gegrillte Zucchini mit Zitrone und Basilikum

Antipasti: Gegrillte Zucchini mit Zitrone und Basilikum

Unkomplizierte Antipasti mit wenigen Zutaten: Gegrillte Zucchini mit karamellisierten Zitronen, Olivenöl, Basilikum und grobem Meersalz. Schmeckt warm und kalt!

2