ELBCUISINE
ELBCUISINE
www.elbcuisine.de
157 Rezepte
Dabei seit 27.04.2015

Der leckere Foodblog frisch von der Elbe.


ELBCUISINE im Web
Dooleys-Schoko-Creme, ein zart-schmelzendes Dessert mit Schwips – für euch sogar im Radio!

Dooleys-Schoko-Creme, ein zart-schmelzendes Dessert mit Schwips – für euch sogar im Radio!

Für Desserts bin ich immer zu haben, gerne darf es mit Schwips sein, wie die Dooleys-Schoko-Creme.

2
Saibling-Cräcker – knuspriger Snack in Gedenken an die BLOGST-Konferenz

Saibling-Cräcker – knuspriger Snack in Gedenken an die BLOGST-Konferenz

Saibling-Cräcker sind ein einfacher und schneller aber köstlicher Snack. Ob am Wochenende mittags, wenn man zwar ausgiebig gefrühstück hat, es aber noch lange hin ist bis zum Abendessen. Oder als Appetizer wenn Gäste kommen oder einfach so, wenn der kleine Hunger kommt.

Möhren-Lebkuchen-Suppe – Weihnachten rückt näher…

Möhren-Lebkuchen-Suppe – Weihnachten rückt näher…

Ein himmlische Suppe mit Möhren, Lebkuchen und Zimt, die sicher auch dem Christkind schmecken würde!

Gesund naschen und knabbern – schmeckt gut und tut gut!!!

Gesund naschen und knabbern – schmeckt gut und tut gut!!!

Gesund naschen und knabbern klingt irgendwie gegensätzlich?! Ist es aber nicht, es gibt leckere Snacks, die nicht nur gut schmecken, sondern auch gut tun.

1
Double Chocolate Cookies – herrlich schokoladig, wer kann dazu schon nein sagen?!

Double Chocolate Cookies – herrlich schokoladig, wer kann dazu schon nein sagen?!

Double Cookies für echte Schokoladenfans. Sie sind zart, mürbe und zerschmelzen auf der Zunge.

3
Zauberhafte Apfelrosen und ein Gewinnspiel für einen Spiralizer – nicht nur für Gemüsefans genial

Zauberhafte Apfelrosen und ein Gewinnspiel für einen Spiralizer – nicht nur für Gemüsefans genial

Bestimmt sind euch diese Apferosen schon irgendwo begegnet… Sie sehen ja so kompliziert aus und sind doch so einfach und irre schnell gemacht! Perfekt für Überraschungsbesuch von Gästen oder spontane Kuchenlust, denn ihr braucht nur eine Rolle Blätterteig und ein paar Äpfel, Marmelade hat man ja sowieso im Kühlschrank, oder?!

1
Geburtstags-Waffeln – Knuspergeburtstagsgruß fürs Knusperstübchen

Geburtstags-Waffeln – Knuspergeburtstagsgruß fürs Knusperstübchen

Heute gibt es Waffeln zum Geburtstag vom Knusperstübchen!!! Und diese Waffeln kann man auch gleich zum Frühstück essen, denn sie sind aus gesunden Zutaten!

2
Frische Salat-Ideen für Dressing und Topping – so wird Salat nicht langweilig!

Frische Salat-Ideen für Dressing und Topping – so wird Salat nicht langweilig!

Frische Salat-Ideen für Dressing und Topping kann man ja nie genug haben oder?! Gerade jetzt, wenn die kalte Jahreszeit kommt, solltet ihr euch gut mit Vitaminen versorgen.

Crunchig-cremige Oreo-Cheesecake-Torte – außen marmoriert und innen gestreift

Crunchig-cremige Oreo-Cheesecake-Torte – außen marmoriert und innen gestreift

Mit den herrlich schwarzen Oreo-Keksen kann man wunderbare Torten zaubern, wie diese Oreo-Cheesecake-Torte.

Herbstliche Kürbis-Pasta zum Weltnudeltag!

Herbstliche Kürbis-Pasta zum Weltnudeltag!

rotz aller Low-Carb-Diskussionen sind Pasta einfach ein köstlicher Genuss. Meine Pasta sind ganz schnell zubereitet. Während der Kürbis im Ofen mit Rosmarin und Knobi schmort und einen herrlichen Duft im Haus verbreitet, werden die Nudeln gekocht. Dazu gibt es eine kleine Marinade, die beides aromatisch zusammenführt. Kürbis war bislang gar nicht mein Fall, aber so schmeckt er wirklich lecker und das satte Orange macht sich schon optisch wirklich gut!

Wake-up-Brot – der Espresso wird direkt ins Brot gebacken und verleiht ihm ein wunderbares Kaffee-Aroma!

Wake-up-Brot – der Espresso wird direkt ins Brot gebacken und verleiht ihm ein wunderbares Kaffee-Aroma!

Frisches selbstgebackenes Brot mit frisch gebrühtem Espresso und Kaffee direkt im Brot, schmeckt herrlich aromatisch und harmoniert wunderbar zu eurem Lieblingskaffeegetränk.

2
Spanischer Vanille-Kuchen - eine Erinnerung an den Sommer

Spanischer Vanille-Kuchen - eine Erinnerung an den Sommer

Der spanische Vanille-Kuchen ist eine Erinnerung an den Sommer und hilft perfekt gegen den Herbst-Blues an einem trüben Herbsttag.

3
Weltbester Kuchen – himmlisch und sehr lecker, ein super Rezept!

Weltbester Kuchen – himmlisch und sehr lecker, ein super Rezept!

Der WELTBESTE KUCHEN ist zart und sahnig und unglaublich lecker. Überraschender Weise ist er mal wieder schnell und einfach!

2
Energie-Bällchen für den Schulalltag oder für’s Büro – mit den ELBCUISINE-Kids

Energie-Bällchen für den Schulalltag oder für’s Büro – mit den ELBCUISINE-Kids

Frische Apfelstückchen kommen mit Studentenfutter, Kakao und Agavendicksaft in den Mixer. Anschließend werden kleine Bällchen aus der Masse geformt und in Kokosstreusel oder wahlweise in Sesam gerollt. Lecker!

1
Parmesan-Lollies – lustige Knabberei für Kids oder ein schickes “Amuse Gueule” zu Weihnachten

Parmesan-Lollies – lustige Knabberei für Kids oder ein schickes “Amuse Gueule” zu Weihnachten

Aus Parmesan, Mohn und Sesam entstehen super schnell die wirklich leckeren Parmesan-Lollies.

Für den schnellen Kuchen-Jieper – Nutella-Tassenkuchen

Für den schnellen Kuchen-Jieper – Nutella-Tassenkuchen

Der Nutella-Tassenkuchen schafft schnell Abhilfe bei spontanter Lust auf himmlisch süßen, schokoladigen Kuchengenuss.

5
Grüße aus Fernost: Sushi nicht gerollt, sondern ganz einfach als Salat mit Apfel-Wasabi-Dressing

Grüße aus Fernost: Sushi nicht gerollt, sondern ganz einfach als Salat mit Apfel-Wasabi-Dressing

Ich liebe Sushi! Aber Sushi essen gehen, ist ja etwas teuer und Sushi selbst rollen irgendwie aufwendig, auch wenn es Spaß macht! Genial finde ich daher, den himmlischen Geschmack von Sushi in Form eines Salates zu kopieren! Das Rezept habe ich in einem Yoga-Kochbuch gefunden. Ich habe es getestet und das Rezept etwas vereinfacht. Ich bin begeistert und empfehle allen, die gern Sushi mögen, es auch mal zu probieren… Hhhmm, der Salat kommt öfter auf meinen Tisch!

2
Fanta-Kuchen-Revival in Retro-Optik – der schmeckt immer!

Fanta-Kuchen-Revival in Retro-Optik – der schmeckt immer!

Durch die Fanta wird der Teig herrlich fluffig und leicht! Heißgeliebt von den Kids mit der Fanta-Glasur und bunten Streuseln. Schwups – waren nur noch ein paar Krümel übrig. Der Kuchen mit der Fanta Klassik!

4
Ein Ausflug in die Karibik mit herrlichen Tomaten – mal nicht die einfache Caprese, die jeder kennt

Ein Ausflug in die Karibik mit herrlichen Tomaten – mal nicht die einfache Caprese, die jeder kennt

Meist kommt bei uns der Klassiker Tomate-Mozzarella-Basilikum mit Balsamico auf den Tisch. Bei euch auch? Wie wäre es mal mit einem anregenden geschmacklichen Ausflug in die Karibik?

2
Das Wunder-Brot – ganz ohne Mehl und Hefe!

Das Wunder-Brot – ganz ohne Mehl und Hefe!

Ich liebe frisches Brot. Leider ist das Brot häufig mit Weizenmehl, das tut nicht wirklich gut und gehört zu den kurz-kettigen Kohlenhydraten. D.h. der Körper verwertet es zu schnell und setzt es sofort in Zucker um, und das macht, besonders abends verspeist, dick! Und wer will das schon. Dieses Brot wurde schon auf vielen Blogs als “Life-Changig-Bread” gepostet. Der Ursprung kommt wohl von dem Blog “My new Roots“. In meinem Umfeld ist es aber noch sehr unbekannt, daher möchte ich es euch gern vorstellen. Die Zubereitung ist ganz einfach, man muss es nicht kneten. Es hält sich sehr lange und es schmeckt richtig lecker. Das einzige Manko an diesem Brot sind eventuell viele Zutaten, die ihr erst besorgen müsst. Aber die ausschließlich gesunden Zutaten, wie Kerne und Saaten und die sogenannten Superfoods, wie Chaisamen und Hanfsamen, tun eurem Körper einfach gut. Es lohnt sich also der Besuch im Bio-Laden. Das Rezept gibt es in diversen Varianten, mit Kürbiskernen oder Haselnüssen. Ich hatte keine Leinsamen und habe diese durch Sonnenblumenkernen und Mandeln ersetzt. Meine Freundin hat Cashewkerne statt Mandeln verwendet. Hier könnt ihr also etwas flexibel sein… Dieses Brot ist mein absoluter Favorit für gesundes Brot.

1
Sommerlicher Paprika-Genuss – auf frischem Brot, Pasta oder Pizza!

Sommerlicher Paprika-Genuss – auf frischem Brot, Pasta oder Pizza!

Der Paprika-Aufstrich schmeckt nicht nur auf dem Brot, auch Pasta oder Soßen lassen sich wunderbar damit verfeinern.

1
Dippen ist angesagt – Auberginen im weißen cremigen Gewand, mit 3 Zutaten zur leckeren Vorspeise aus Gemüse

Dippen ist angesagt – Auberginen im weißen cremigen Gewand, mit 3 Zutaten zur leckeren Vorspeise aus Gemüse

Das Fruchtfleisch der Aubergine mit griechischem Joghurt gemischt, mit Oregano, Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer gewürzt und schon kann’s losgehen mit dem Dippen!

“Zack die Bohne!” – einfaches Rezept für ein leckeres Bohnen-Paprika-Ragout in rot-grün

“Zack die Bohne!” – einfaches Rezept für ein leckeres Bohnen-Paprika-Ragout in rot-grün

Bohnen gesund inszeniert mit Paprika und mit frischen Kräutern, wie Minze und Petersilie, und einer Prise Kreuzkümmel.

Exotisches Frühstück für den Kick am Morgen

Exotisches Frühstück für den Kick am Morgen

Eine fruchtige Piña-Colada-Marmelade mit Ingwer und Kokos.