Soulfood
Soulfood

29 Rezepte
Dabei seit 25.09.2015

Mein Name ist Lisa und ich liebe Kochen, Essen und alles was dazugehört. Auch auf meinen Reisen bin ich immer wieder neugierig auf neue Geschmäcker und versuche diese dann mit nach Hause zu nehmen. Kochen ist für mich Entspannung, Spaß, Geselligkeit, Kreativität, achtsamer Umgang mit der Natur und unserem Körper – kurzum – alles was der Seele gut tut.


Soulfood im Web
Ingwersirup

Ingwersirup

Flüssiges Gold zur Grippezeit - die Wirkstoffe des Ingwers schmackhaft konzentriert in Sirupform zum Aufgießen mit Tee oder heißen Wasser.

1
Kärtner Reindling

Kärtner Reindling

Beim Kärtner Reindling trifft fluffiger Germ- bzw. Hefeteig auf eine saftige Mischung aus Honig, Zimt, Rosinen und Nüssen - ein Traum.

2
Mozarttaler oder Kekse mit Marzipan und Schokolade

Mozarttaler oder Kekse mit Marzipan und Schokolade

Eine gelungene Kombination aus knackigem Mürbteig, süßem Marzipan und Schokoglasur.

Moketti Kekse - ein weihnachtlicher Kaffeetraum

Moketti Kekse - ein weihnachtlicher Kaffeetraum

Alle Kaffeeliebhaber unter euch werden sich freuen, dann diese Kekse haben es in sich. Mit Kaffeecreme gefüllt, mit Kaffeeglasur glasiert und mit Schoko-Kaffeebohne verziert. Was will man mehr.

3
Cheesecake-Brownies mit Zwetschkenswirl

Cheesecake-Brownies mit Zwetschkenswirl

Die perfekte Kombination aus saftig-schokoladigem Brownie, cremigen Cheesecake und herbstlich-fruchtiger Zwetschkennote. Unbedingt ausprobieren!

1
Oma´s Thunfischsalat

Oma´s Thunfischsalat

Heute gibt es mal was aus Oma´s Kochbuch.Zuerst war ich ja skeptisch, dass statt Tomaten und Mais, sich diesmal Sellerie und Ei zum Thunfisch gesellen, aber nach dem ersten Bissen ist klar: einfach lecker.

Mohn - Mascarponecreme mit Zwetschkenröster

Mohn - Mascarponecreme mit Zwetschkenröster

Das Zwetschkenröster nicht nur zum Kaiserschmarren hervorragend passt, zeigt das folgende Rezept. Eine tolle Kombination aus cremiger Mascarpone, Mohn und warmen, zimtigen Zwetschkenröster. Ein Herbsttraum.

2
Marillen-Schoko Cheesecake mit Streuseln

Marillen-Schoko Cheesecake mit Streuseln

Crunchy Schokoladeboden, trifft auf fluffige Topfenmasse und fruchtige Marillen – klingt nach einem perfekten Sommergeburtstagskuchen, oder?

1
Tapenade aus grünen Oliven, Zucchini und Basilikum

Tapenade aus grünen Oliven, Zucchini und Basilikum

Ich will einfach wissen, was bei mir aufs Jausenbrot kommt – deshalb versuche ich mich mal wieder an einer eigenen Aufstrichkreation – Tapenade von grünen Oliven, Zucchini und Basilikum. Ein mediterraner Traum.

3
Thailändisches Huhn süß-sauer

Thailändisches Huhn süß-sauer

Viel frisches Gemüse, Ananas und Hühnchen vereint in süß-saurer und leicht scharfer Sauce. Ein Gericht, das noch dazu schnell zubereitet ist.

2
Tomaten - Schafkäse - Türmchen mit Kürbiskernöl

Tomaten - Schafkäse - Türmchen mit Kürbiskernöl

Ein sommerlich, leichtes Abendessen, das nicht nur schnell fabriziert ist, sondern bei dem auch das Auge mitisst. Ausprobieren und schmecken lassen!

2
Tomatenmarmelade

Tomatenmarmelade

Die Mischung aus süßer Tomate, herzhafter Zwiebel und einem Hauch Chili macht jede Käsejause zum Gourmetteller.

1
Spargel - Sushi

Spargel - Sushi

Grünspargel mal auf japanisch. Gemeinsam mit der cremigen Avocado und dem crunchy Sesam ergibt er eine perfekte Maki - Mischung.

Löwenzahnhonig

Löwenzahnhonig

Schlechte Nachrichten für alle Honig-Fans - heuer ist bitteres Jahr für uns. Der Frost Ende April hat viele Blütenansätze - eine wichtige Nektarquelle - absterben lassen. Retter in der Not ist der Löwenzahn.

3
Linsensalat mit Röstgemüse

Linsensalat mit Röstgemüse

Das perfekte Lunchpaket für eine Mittagspause im Freien. Linsensalat mit Röstgemüse. Fantastisch, praktisch, gut!

1
Himbeertiramisu

Himbeertiramisu

Heute gibt´s wieder mal ein richtiges Familienrezept. Gesponsert von der Schwester meiner Oma, ausgeführt von meiner Mama, fotografiert von Papa und gegessen zum Großteil von mir. Für den Qualitätscheck muss si

2
Hünchen in Erdnussbuttersauce mit Lauch und Chili

Hünchen in Erdnussbuttersauce mit Lauch und Chili

Den Klassiker Geschnetzeltes kennt ja wohl jeder. Heute hatte ich Lust auf eine asiatische Variante davon – Hühnchen mit Erdnussbuttersauce, Lauch und Chili. Durch die cremige Erdnussbutter entsteht eine tolle

1
Zimt-Zucker-Zupf Gugelhupf

Zimt-Zucker-Zupf Gugelhupf

Das heutige Gugelhupf-Rezept ist perfekt für ein Picknick oder ein Brunch mit Freunden. Denn statt ganz spießig Stücke zu schneiden, kann hier jeder nach Lust und Laune zugreifen und sich sein zimtzuckriges Stü

3
Oma´s Gulasch

Oma´s Gulasch

Heute gibt´s die volle Ladung deftiges Soulfood. Kennt ihr das, wenn man mit einem Geschmack tolle Erinnerungen verbindet. Mir geht´s so bei einem richtig guten Gulasch – sofort werde ich zurückversetzt an Oma´s Küchentisch, wo man im fliegenden Wechsel Semmeln oder Gulaschsaft nach bekam, weil ja immer eines davon grade aus war. Ohne Gulaschsaft konnte man die Semmel nicht aufessen und ohne Semmel nicht den Gulaschsaft und so schmatzte man sich voran, bis das Völlegefühl endlich auch das Gehirn erreicht hatte und Gulaschsaft und Semmel dann hoffentlich synchron aufgegessen waren.

6
Banana Bread mit Heidelbeeren und Streusel

Banana Bread mit Heidelbeeren und Streusel

Banana Bread klingt jetzt nicht gerade nach dem klassischen Sonntagskuchen. Doch wer auf saftige, fruchtige Kuchen steht, sollte diese Rezept auf jeden Fall einmal ausprobieren. Der fluffige Teig hat eine leichte Bananennote, die Heidelbeerkleckse sind eine saftig aromatische Abwechslung dazu und die Streusel bringen den nötigen Crunch ins Spiel. Na, habt ihr jetzt auch Gusto drauf?

4
Coleslaw Deluxe - Roher Blaukrautsalat mit Orangen und Feta

Coleslaw Deluxe - Roher Blaukrautsalat mit Orangen und Feta

Der Frühling ist endlich angekommen bei uns. Was macht man aber, wenn die Biokiste noch sehr winterliche Gemüsesorten, wie zum Beispiel Blaukraut nach Hause liefert? Genau- einen frischen und knackigen Salat, der nach Frühling schmeckt. Rohen Blaukrautsalat mit Orangen, Feta und Fenchel gibt´s heute bei mir zum Abendessen.

Bärlauchpesto

Bärlauchpesto

Zuerst weht einem der Duft um die Nase und dann, wenn man tiefer in die Au gelangt, präsentiert sich ein Meer an grünen, (nur für wirkliche Fans) wohlriechenden Pflänzchen. Die heurige Bärlauchausbeute war wieder mal riiiiieeeesiiiiig. Darum gibt es heute mal den Klassiker – das Bärlauchpesto. Perfekt geeignet für alle Arten von Pasta, aber auch ein Hit im Sandwich – kombiniert mit Mozzarella und Tomate.

2
Pilz Carbonara

Pilz Carbonara

Spaghetti Carbonara vegetarisch abgewandelt mit Pilzen statt Speck. Einfach nur lecker und in 25 Minuten fertig.

3
Chai Latte-Sirup

Chai Latte-Sirup

Chai-Latte ist für mich der ultimative Seelenwärmer für lange, kalte Winternächte. Die Kombination aus Nelken, Zimt, Kardamon und Co schmeckt nicht nur wunderbar nach Lebkuchen, sondern ruft mir auch meine Abenteuer in Indien wieder ins Gedächtnis. Lange habe ich herumprobiert, um den perfekten Chai-Latte hinzubekommen. Hier das schnelle Rezept für feinen, selbstgemachten Sirup

4