Reise|Gabel
Reise|Gabel
www.reisegabel.de
123 Rezepte
Dabei seit 03.10.2015

Ich bin gelernte Bäcker und Konditor sowie leidenschaftlicher Hobbykoch. Habe als Patissier einige Jahre die Gäste von verschiedenen Kreuzfahrtschiffen glücklich gemacht und mir den Traum von einem eigenen Buch erfüllt.


Reise|Gabel im Web
Gebratener Stollen „French Toast Style“

Gebratener Stollen „French Toast Style“

Der gebratene Stollen dient nicht nur der Resteverwertung, man kann ihn ruhig schon in der Vorweihnachtszeit machen. Im Prinzip ist der Stollen ein weihnachtlicher French Toast, und nicht nur als Dessert....

Karamell-Erdnussplätzchen

Karamell-Erdnussplätzchen

Ein Plätzchen aus zwei Teilen. Zuerst braucht man einen einfachen „Keksboden“ und darauf kommt dann ein Topping aus Karamell und gesalzenene Erdnüssen. Super lecker!

Spekulatius Brotaufstrich

Spekulatius Brotaufstrich

Dieser selbstgemachte Spekulatius Brotaufstrich ist einfach herzustellen, und Ihr habt immer ein wenig Weihnachten für euer Brot oder Brötchen parat.

1
Gebackene Apfelringe

Gebackene Apfelringe

Egal ob sie gebackene Apfelringe, Apfelküchle oder Apfelbeignets heißen, es ist immer ein super leckeres Dessert. Die Apfelringe gehören zu den klassischen Desserts, die eigentlich jeder kennt und gerne mag.

1
Mohnkekse

Mohnkekse

Wer also Lust auf Kekse hat, und Mohn mag, sollte sich das Rezept merken. Wie immer in der Reihe, wird auch hier der Grundteig mit wenig Aufwand verfeinert.

1
Rote Beete-Cranberry-Kekse

Rote Beete-Cranberry-Kekse

Das Rezept für rote Beete-Cranberry-Kekse ist mal wieder etwas verrücktes. Mit getrockneten Cranberries in einem Keks kommen die meisten noch klar, aber rote Beete ist wirklich etwas ungewöhnlich für ein süßes

Pecannusskekse

Pecannusskekse

Das Rezept für die Rollen mit Pecannüssen, ist eines der nicht so ausgefallenen. Wenn Ihr also eher einfache und nicht ganz so experimentelle Kekse mögt, ist das euer Rezept.

2
Gebrannte Mandeln Brotaufstrich

Gebrannte Mandeln Brotaufstrich

Ein idealer Begleiter beim Frühstücksbrot ist der gebrannte Mandeln Brotaufstrich. Jetzt in den kalten und ungemütlichen Monaten macht so ein toller Brotaufstrich einfach schon am morgen gute Laune.

2
Süßer Couscous

Süßer Couscous

Auch wenn es etwas nicht ganz alltägliches ist, süßer Couscous schmeckt sehr gut. Man kann ihn nämlich nicht nur zu herzhaften Gerichten verarbeiten. Mit Zimt und etwas Zucker wird er zu einem leckeren Dessert.

Zimt Monkeybread

Zimt Monkeybread

Dieses Zimt Monkeybread könnt Ihr entweder alleine genießen oder auch sehr gut in geselliger Runde. In der Herstellung ist es quasi „nur“ ein Hefeteig mit Zimt und Zucker.

1
Asiatische Kürbisspalten mit Korianderschmand

Asiatische Kürbisspalten mit Korianderschmand

Diese Kürbisspalten wurden asiatisch mariniert und im Ofen gebacken. Super einfach und vor allem auch schnell gemacht. Ganz egal ob als Beilage oder Hauptgang.

2
Kürbiseiscreme

Kürbiseiscreme

Diese leckere Kürbiseiscreme bringt euch den Herbst als Dessert. Auch wenn es sich im ersten Moment etwas komisch anhört, Kürbiseiscreme zum Dessert, es schmeckt einfach lecker.

1
Selbstgemachtes Granola mit Cranberries und Pecannüssen

Selbstgemachtes Granola mit Cranberries und Pecannüssen

Es gibt viele Möglichkeiten in den Tag zu starten, dieses selbstgemachte Granola mit Cranberries und Pecannüssen ist auf jeden Fall eine Gute. Es ist einfach hergestellt und man weiß genau was alles drin ist.

1
Herbstliche Bandnudeln mit Kürbis

Herbstliche Bandnudeln mit Kürbis

Hier wird wieder leckeres Gemüse der Saison verarbeitet, vor allem Kürbis. Kauft auf was Ihr Lust habt und kombiniert gerne auch mal frei was Ihr denkt. Aber diese Kombination schmeckt auf jeden Fall.

3
Ravioli mit Kürbisfüllung und Kürbiskernpesto

Ravioli mit Kürbisfüllung und Kürbiskernpesto

Heute gibt es passend zum National Pumpkin Day lecker selbstgemachte Ravioli mit Kürbisfüllung und einem Pesto. Wir haben, wie auch schon bei den herbstlichen Bandnudeln mit Kürbis den Teig selbst gemacht.

2
Coleslaw

Coleslaw

Ein Coleslaw darf im Prinzip in Amerika bei keinem Burger fehlen, und ist auch bei uns sehr beliebt. Dieser Krautsalat passt perfekt zu einem saftigen Burger oder Sandwiche.

2
Haselnusslikör

Haselnusslikör

Mit dem selbstgemachten Haselnusslikör habt ihr genau das richtige für kalte Winterabende parat. Er schmeckt pur sehr gut, kann aber auch toll in den Kaffee oder die heiße Schokolade gegeben werden.

1
Flammkuchen mit Herbstgemüse

Flammkuchen mit Herbstgemüse

Auf den Märkten und in Supermärkten liegt jetzt überall leckeres Herbstgemüse bereit und wartet nur darauf in leckeren Rezepte verarbeitet zu werden. Wie in diesem Flammkuchen mit Herbstgemüse.

2
Herbstliches Ofengemüse mit Hühnchenkeulen

Herbstliches Ofengemüse mit Hühnchenkeulen

Bei dem heutigen Rezept geht es im Prinzip mehr um Herbstliches Ofengemüse als um die Hühnchenkeulen. Das Keulen sind eine Beigabe, welche auch durch andere Teilstücke ersetzt werden können.

1
Zwetschgenmus aus dem Ofen

Zwetschgenmus aus dem Ofen

Das Zwetschgenmus gehört zu den größten Klassikern in Sachen Früchte haltbar machen, bzw. bei den Brotaufstrichen. Meins kommt mit jeder Menge Gewürze und Schokolade daher.

Cremiges Ananassorbet

Cremiges Ananassorbet

Mit diesem Rezept für Ananassorbet bringe ich ein wenig den Sommer zurück.

3
Wildschweinburger

Wildschweinburger

Mit diesem Wildschweinburger vom Grill wollen wir den Sommer verabschieden und den Herbst begrüßen.

2
Zwetschgenknödel

Zwetschgenknödel

Mit einer schönen Portion Zwetschgenknödeln liegt man im Spätsomer genau richtig. Ganz egal ob es als Dessert gereicht, oder als süßer Hauptgang serviert wird.

1
Himbeersorbet

Himbeersorbet

So ein Himbeersorbet ist im Sommer eine tolle Alternative zu einem Eis. Ganz ohne Sahne oder Milch, erfrischt es bei den heißen Temperaturen richtig gut.

1