Delicious Stories
Delicious Stories

28 Rezepte
Dabei seit 28.09.2016

Delicious Stories gibt es seit Dezember 2015. Der Blog ist bunt gemischt: Rezepte aus aller Welt, herzhaft, vegetarisch, aber auch süß und flüssig. Gebloggt wird über alles was schmeckt und zur Saison passt. Neben Rezepten wird auch von kulinarischen Eindrücken während Reisen und von unterwegs berichtet.


Delicious Stories im Web
Bärlauch-Zitronen-Pesto

Bärlauch-Zitronen-Pesto

Es ist Bärlauch Zeit und ein Pesto aus den saftigen Blättern ist schnell und super einfach zubereitet. Basilikum wird durch Bärlauch ersetzt, Pinienkerne durch Pistazien, dazu noch etwas Zitrone - fertig.

Eierlikör Mousse

Eierlikör Mousse

Passend zu Ostern gibt es bei mir ein Dessert mit Eierlikör, eine leichte Mousse. Für dieses Rezept benötigt man allerdings ein spezielles Küchengerät, nämlich einen Sahnespender oder auch Sahnesiphon genannt.

3
Lachs Tatar mit Basilikum Gin

Lachs Tatar mit Basilikum Gin

Lachs Tatar und Gin – passt das wirklich zusammen? Und wie! Gin bringt noch eine ganz besondere Note in das Tatar, er passt perfekt zu Fisch. Besonders wenn es ein spezieller Basilikum Gin ist.

Kartoffel-Spargel-Gratin

Kartoffel-Spargel-Gratin

Damit in die Spargelküche ein wenig Abwechslung kommt, runden getrocknete Tomaten und Mozzarella das Gratin ab. Also genau das Richtige für alle Spargelfans und Vegetarier.

1
Überbackene Spargel Crêpes mit Béchamelsauce

Überbackene Spargel Crêpes mit Béchamelsauce

Der Spargel wird hier in Wacholderschinken und dünne Kräuter-Crêpes gewickelt und dann im Ofen mit einer Béchamelsauce und Parmesan überbacken. Eine traumhafte Kombination!

2
Tagliatelle mit Spinat & Garnelen

Tagliatelle mit Spinat & Garnelen

Leckere One-Pot-Pasta mit Spinat, Garnelen und Sahnesoße.

1
Eierlikör mit dunklem Rum

Eierlikör mit dunklem Rum

Selbstgemachter Eierlikör ist unschlagbar. Meine Variante ist mit dunklem Rum und wer möchte verfeinert ihn noch mit einer ganz besonderen Zutat...

1
Ente Sous Vide, Pastinakenpüree, Polenta-Ecken & Portweinsoße

Ente Sous Vide, Pastinakenpüree, Polenta-Ecken & Portweinsoße

Dank der Sous Vide Methode ist die Entenbrust wahnsinnig zart und schön rosa. Dazu gibt es Polenta-Ecken mit frischen Kräutern, ein Pastinakenpüree und eine feine Portweinsoße.

Quark Brot mit Chia Samen

Quark Brot mit Chia Samen

Dieses Brot besteht nur aus Quark, Mandeln, Backpulver und Chia Samen. Also ist es absolut glutenfrei, natürlich hefefrei und noch dazu ist kein Zucker drin.

2
Tomatenmarmelade mit Amaretto und Pistazien

Tomatenmarmelade mit Amaretto und Pistazien

Diese fruchtige Marmelade ist aus Tomaten, ja richtig gelesen, aus Tomaten! Tomaten sind super fruchtig, aromatisch und eben auch süß. Bei diesem Rezept werden sie mit Amaretto und Pistazien kombiniert.

1
One Pot Pasta alla Carbonara

One Pot Pasta alla Carbonara

Diese Spaghetti alla Carbonara sind dank dem One Pot Prinzip schnell und absolut einfach zubereitet.

1
Schweinefilet im Wirsing-Pilz-Mantel

Schweinefilet im Wirsing-Pilz-Mantel

Es gibt saftiges Schweinefilet in einem Mantel aus Pilzen und Wirsing. Quasi ein Filet Wellington neu interpretiert, denn dort verwendet man Rinderfilet anstatt Schweinefilet und eigentlich Blätterteig.

1
Feigen-Birnen-Chutney

Feigen-Birnen-Chutney

Zum Käse oder als kleines Mitbringsel, dieses Chutney kommt immer gut an. Fruchtig und dank Chili auch ein bisschen scharf.

Samaki wa Kupaka – gegrillter Fisch in Kokosnusssoße

Samaki wa Kupaka – gegrillter Fisch in Kokosnusssoße

Übersetzt bedeutet Samaki wa Kupaka gegrillter Fisch in Kokosnusssoße. Die Zubereitung ist sehr einfach und Dank Ingwer und Knoblauch steigen einem beim Kochen schon die leckeren Aromen in die Nase.

Feldsalat mit Kartoffeldressing

Feldsalat mit Kartoffeldressing

Auch im Winter gibt es leckere Salate! Am besten dann mit einem samtigen, noch warmen Dressing. Ein Kartoffeldressing passt perfekt zum Feldsalat. Dazu kommen noch Speck und Champignons.

Süßkartoffelsuppe mit Kürbiskernöl & Cashewnüssen

Süßkartoffelsuppe mit Kürbiskernöl & Cashewnüssen

Die perfekte Suppe für den Winter, dank der Süßkartoffeln erhält die Suppe eine feurige Farbe. Ingwer gibt ihr einen Frischekick und das Topping besteht aus Cashewnüssen und Kürbiskernöl.

Gnocchi mit Rosenkohl, Pilzen & getr. Tomaten

Gnocchi mit Rosenkohl, Pilzen & getr. Tomaten

Gnocchi lassen sich mit so vielen leckeren Sachen kombinieren. Bei diesem Rezept gesellen sich Rosenkohl, Pilze und getrocknete Tomaten zu den Gnocchi in den Topf.

Saftiger Kürbis-Guglhupf

Saftiger Kürbis-Guglhupf

Kürbis ersetzt Karotte und eine selbstgemachte Pumpkin Spice Mischung aus Gewürzen von Sansibar geben dem Kuchen eine herbstliche Note. Als Krönung habe ich ein Creamcheese Topping mit Ingwer verwendet.

1
Birnen-Speck-Pizza

Birnen-Speck-Pizza

Belegt habe ich die Pizza mit Schinken, Speck und Birne. Das ist eine traumhafte Kombination, Pizza Hawaii ist überhaupt nicht mein Fall, aber diese Variante toppt alles.

4
Pumpkin Spice Syrup

Pumpkin Spice Syrup

Syrup selber herstellen ist kinderleicht. Jetzt im Herbst ist Pumpkin Spice Syrup perfekt für Chai Latte, Chai Tee, Kuchen, Pfannkuchen, Waffeln, oder für einen herbstlichen Punsch.

4
Thunfisch Tatar

Thunfisch Tatar

Ein leckeres und gesundes Tatar aus Thunfisch. Mit Oliven und Thymian.

1
Kürbis Gnocchi mit Thymian Butter

Kürbis Gnocchi mit Thymian Butter

Kürbis Gnocchi mit Thymian Butter und dazu Parmesan - ein traumhafte Kombination und der perfekte Herbsteinstieg.

Lachssalat

Lachssalat

Lachs mal anders, aber super lecker. Perfekt für ein Picknick oder Grillen am See. Schnell und leicht vorbereitet und dann eingepackt oder als kleine Vorspeise bei einem Grillabend auf dem Balkon.

Salmorejo – kaltes, spanisches Süppchen

Salmorejo – kaltes, spanisches Süppchen

Ähnlich wie bei einer Gazpacho wird Salmorejo kalt serviert und die Basis besteht aus Tomaten. Der Unterschied liegt dann an den weiteren Zutaten wie Weißbrot und an der dickflüssigeren Konsistenz.

1